Kommunikationsmuster

520,00  inkl. MwSt.

Fortbildung in 2,5 Tagen und mit 26 UE und ausgewählten Kommunikationsmodellen aus Neurowissenschaften, Psychoanalyse und Systemtheorie.

Beschreibung

In diesem Modul stehen unterschiedliche Kommunikationsmuster im Vordergrund, die zwischen Generationen, Männern, Frauen und ihren bevorzugten Denkstilen vermitteln und eine dynamische Balance herstellen können. Da der soziale Kontext wichtiger wird und die persönliche Verantwortung in ein neues Licht tritt, benötigen Fach- und Führungskräfte umfassendere Modelle, die in der Kommunikation Empathie, neurologische Ergebnisse für lebenslanges Lernen, Musterverhalten und Hirnfunktionen, „Zaubertechnik“ aus dem NLP mit VAKOG, Submodalitäten, Vorführraum und Ankern als Werkzeuge nutzen und mit Übungen für die Veränderungsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung eingesetzt werden können.

Die Fortbildung findet vom 22. – 24.07.2022 statt. Die Zeiten sind am Freitag von 17:00 – 21:00 Uhr und Samstag/Sonntag von 9:30 – 17:00 Uhr.

Fordern Sie bitte bei Interesse das Curiculum an: [email protected]

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kommunikationsmuster“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner